Schlafsofas

Wunderschön und praktisch zugleich: Schlafsofas sind eine bequeme und platzsparende Alternative zum Bett, wenn das Schlafzimmer etwas kleiner ausfällt oder Sie den Raum noch anderweitig nutzen möchten.

Wie finde ich die richtige Sofabreite?

Filtern Sie nach Breite um das grösste Maß ihres Sofas, Ecksofas oder Ihrer Wohnlandschaft festzulegen. Mit dem Filter "Tiefe" legen Sie das zweitlängste Maß fest.

Filtern
Preis
Grösse
Länge
cm
cm
Breite
cm
cm
Höhe
cm
cm
Tiefe
cm
cm
Durchmesser
cm
cm
Material
Marke

Funktionalität trifft Stil – Schlafsofas auf segmueller.de kaufen

Schlafsofa von Innovation

Schlafsofas haben den unschlagbaren Vorteil zwei Möbelstücke in einem zu vereinen. Haben Sie zum Beispiel eine kleinere Wohnung ohne separates Wohnzimmer, möchten aber nicht auf eine kommunikative Sitzecke verzichten? Dann sind Schlafsofas genau die richtige Lösung für Sie! Mit diesen raffinierten Gestaltwandlern können Sie problemlos aus Ihrem Schlafzimmer einen Multifunktionsraum machen: Tagsüber sorgt die Schlafcouch für eine gemütliche Sitzgelegenheit und nachts für einen kuscheligen Schlafplatz.

Auch im Wohnzimmer sind diese praktischen Sofa-Varianten gerne gesehen. Sie erwarten heute noch einen spontanen Übernachtungsgast? Mit nur ein paar Handgriffen verwandeln Sie die Couch in ein komfortables Gästebett und das Wohnzimmer in eine angenehme Bleibe für die Nacht.

Selbst im Jugendzimmern sind Bettsofas angesagt: Nach der Schule kann auf der eingeklappten Couch mit Freunden gelacht und entspannt werden und nachts wird hier seelenruhig geschlummert.

Ausziehen, umklappen oder drehen – Schlafsofas gibt es nicht nur mit verschiedenen Mechanismen zum Ausfahren der Schlaffunktion, sondern auch in allen vorstellbaren Farben, Formen und Stilen. Die Schlafcouch steht der herkömmlichen Couch in Sachen Design und Bequemlichkeit schon lange in nichts mehr nach. Im Onlineshop von segmueller.de können Sie bequeme und moderne Schlafsofas für jeden Raum entdecken. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei das passende Modell ganz nach Ihren Vorstellungen zu finden!

Welche Arten von Schlafsofas gibt es?

Schlafsofas findet man schon lange nicht mehr nur in Studenten-WGs, sondern in unzähligen deutschen Haushalten. Deswegen haben sich verschiedene Möbelhersteller zur Aufgabe gemacht, die klassische Schlafcouch weiter zu entwickeln und vielfältige, ausgeklügelte Modell zu kreieren. Häufig ist die Schlaffunktion so unauffällig integriert, dass dem Betrachter gar nicht in den Sinn kommt, dass sich hinter dem stilvollen Designstück auch noch eine praktische Übernachtungsmöglichkeit versteckt.

Ecksofa David von Cotta

Die Variante des Bettsofas ist eine weit verbreitete Art des Schlafsofas und eignet sich dank der schnellen Verwandlung und dem hohen Komfort für die Schlafqualität bestens für den täglichen Gebrauch. Hier sorgt ein Mechanismus dafür, dass Sie die Sitzfläche des Sofas problemlos zu einem vollständigen Bett erweitern können. Manche Bettsofas können sogar mit einem integrierten Lattenrost punkten. Jetzt nur noch Spannbettlaken aufziehen, Kissen und Decken besorgen und fertig ist das Nachtlager!

Auch Ecksofas mit Schlaffunktion gibt es von diversen Herstellern. Diese Modelle sind gerade im Wohnzimmer sehr beliebt, da Sie auch im eingeklappten Zustand einen großzügigen Sitzkomfort bieten und zum Träumen einladen. Wenn Sie Gäste über Nacht erwarten, lässt sich das Ecksofa dann im Handumdrehen zu einem Bett für mehrere Personen umwandeln. Besonders praktisch auf kleinem Raum sind Sessel mit Schlaffunktion. Auf diesen Multifunktions-Möbeln können Sie ganz entspannt lesen, fernsehschauen und bei Bedarf die Beine ausstrecken und ein Mittagsschläfchen halten.

Wie kann die Schlaffunktion genutzt werden?

Ein zentrales Merkmal einer Schlafcouch ist der Mechanismus, mit dem Sie Ihr Sofa in ein Bett verwandeln. Wichtig ist dabei, dass sich das Schlafsofa auch problemlos von einer Person alleine umwandeln lässt. Um das zu bewerkstelligen gibt es diverse Möglichkeiten, wie Sie die Bettfunktion hervorzaubern können. Ein beliebter und simpler Mechanismus ist das Umklappen von Arm- und Rückenlehnen. So wird aus dem Sofa ganz schnell eine ebene Liegefläche. Aus diesem Grund werden diese Modelle auch Ausklappsofas oder Seitenschläfer genannt.

Ein weiterer Mechanismus findet sich häufig bei Ecksofas. Diese lassen sich meistens nach vorne ausziehen. So wird die Sitzfläche durch ein normalerweise darunter liegendes Polsterteil zur Liegefläche erweitert. Wieder andere Modelle sind mit einer im Möbelkorpus integrierten Matratze ausgestattet, die Sie durch klappen, drehen oder ziehen zugänglich machen. Besonders praktisch sind Modelle mit einem Bettkasten oder einem Stauraum. Hier können Sie im eingeklappten Zustand dann das Zubehör wie Laken, Decken und Kissen unterbringen.

Was sollte ich beim Kauf eines bequemen Schlafsofas beachten?

Es gibt einige hilfreiche Kriterien für den Kauf, um das perfekte Schlafsofa auszuwählen. Zunächst spielen die Maße eine entscheidende Rolle: Passt die Schlafcouch auch in jedem Zustand in den Raum? Welche Möbel stehen um die Couch herum? Und müssen diese eventuell weggeräumt werden? Ganz wichtig: Genaues Aus- und Abmessen ist der wichtigste Schritt beim Kauf einer Schlafcouch! Bei einer regelmäßigen Nutzung lohnt es sich die Möbel im Raum so abzustimmen, dass Sie das Sofa ohne viel Herumrücken ausklappen können. Couchtische auf Rollen können dabei zum Beispiel eine große Hilfe sein.

Ein weiteres Kriterium ist die Federung der Liegefläche. Gerade bei einer täglichen Nutzung der Schlafcouch freut sich Ihr Rücken über eine komfortable Federkernmatratze. Aber auch moderne Schaumstoffmatratzen mit einem Kaltschaum-Kern haben einen hohen Liegekomfort, für den sich Ihre Gäste sicher bedanken werden! Stoff, Mikrofaser oder Lederoptik? Bei den Auswahlmöglichkeiten des Materials stehen Schlafsofas den Sofas ohne Funktion in nichts nach! Orientieren Sie sich bei der Material-Auswahl ganz einfach an der Kombinierbarkeit mit dem Rest der Einrichtung und natürlich an Ihrem eigenen Geschmack.

Schlafsofas: Kleine Material-Kunde

Mikrofaser
  • Schmutzabweisend: Flecken lassen sich einfach entfernen
  • Belastbares Material: Gut geeignet für Familien mit Kindern oder Haustieren
Stoff
  • Riesige Auswahl an Farben und Mustern
  • Gemütlich und warm auf der Haut
  • Besonders Strukturstoffe sind sehr pflegeleicht
Leder und Kunstleder
  • Glatte Ledervarianten lassen sich leicht abwischen
  • Echtleder punktet mit edler Optik und warmen Hautgefühl
  • Kunstleder ist eine preisgünstige und schöne Alternative

Wie funktioniert der Kauf bei segmueller.de?

Schlafsofa von Innovation

segmueller.de ist Ihr Onlineshop für hochwertige Möbel und Wohnaccessoires. Hier finden Sie nicht nur Inspiration für einen neuen Look, sondern können die Möbelstücke auch noch ganz unkompliziert online kaufen. Schauen Sie sich ganz in Ruhe im vielseitigen Portfolio von segmueller.de um und suchen Sie sich das Schlafsofa aus, das genau zu Ihren Vorstellungen passt.

Mit den Filtern können Sie ganz einfach Ihr Schlafsofa in der richtigen Breite finden. Geben Sie unter „GRÖSSE“ in der Spalte „BREITE“ das größtmögliche Maß an. Bei Ecksofas geben Sie noch das zweitlängste Maß in „TIEFE“ ein. Danach über den Button Ihre passenden Ergebnisse anzeigen lassen.

In der Produktbeschreibung finden Sie alle wichtigen Informationen zu Maßen, Material und der richtigen Pflege.

Ist das Produkt bestellt, kümmern wir uns um einen schnellen Versand innerhalb einer möglichst kurzen Lieferzeit. Größere Artikel wie Schlafsofas werden mit einer Spedition direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Um sicher zu gehen, dass Sie zur Entgegennahme auch wirklich zuhause sind, fragen wir im Bestellprozess nach Ihrer Telefonnummer. So kann der Spediteur direkt mit Ihnen einen Liefertermin vereinbaren. Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich ganz einfach an unseren Kunden-Service über 0821/600 656 90 oder onlineshop@segmueller.de. Hier sind wir immer für Sie erreichbar!

Mehr Lesen